Schick Sisters

Samstag,
25. April 2020
20.00 Uhr
Martinus Saal

Tickets hier erhältlich

Tickets: erhalten Sie online unter www.oeticket.com, bei allen Ö-Ticket-VVK-Stellen (Raiffeisenbanken, Erste Bank und Sparkasse, Volksbank, Libro, Maxi Markt, Media Markt, Saturn,...), sowie auf der Marktgemeinde St. Martin i. I., Raiffeisenbank und Sparkasse St. Martin i. I. (jeweils ohne Vorverkaufsgebühr)

Schick Sisters

Close Together

THE SCHICK SISTERS sind drei leibliche Schwestern, die seit ihrer Kindheit durch das unsichtbare Band der Musik eng miteinander verbunden sind. Bereits 25 Jahre lang stehen Katharina, Christine und Veronika Schicho schon zusammen auf der Bühne, in den letzten 18 davon als „Dornrosen - Geschwisterband mit Schmäh“, die 2019 ihr Abschiedsjahr zelebrierte.

Ein spannender und mutiger Imagewechsel kennzeichnet somit den Auftakt zum neuen Bandnamen „THE SCHICK SISTERS“ (inspiriert von ihrem ursprünglich aus dem Tschechischen stammenden Familiennamen SCHICKova) und zu ihrem ersten Album CLOSE TOGETHER.

Schick Sisters

Schick Sisters

Künstlerinfo

Schlanke Melodien in spannenden Akkorden und gefinkelten Arrangements zeichnen ihre eigenen Kompositionen aus. Bereits in jungen Jahren erhielten sie dafür mehrere Auszeichnungen (1994 Songwriting Award der AKM, 1997 Liedermacherwettbewerb der Austro Mechana, 1998 „Chanson Francais“ der Französischen Botschaft). Große Aufmerksamkeit schenken die Schwestern ihrem lockeren, brillanten und präzisen Dreigesang, den sie mit Kontrabass, Violine und Gitarre selber begleiten. Die Instrumentierung ist pur und schafft einen wohltuenden Gegenpol zum zeitgeistigen, synthetischen Sound. Mit THE SCHICK SISTERS wird ein exquisites akustisches Trio hörbar, mit Anleihen aus Pop und Jazz. Sie überzeugen mit ansprechenden, englischen Texten - positiv, geerdet und weltoffen.